Wasserfreies Drucksystem CiPress 325 von Xerox

Wasserfreies Drucksystem CiPress 325 von Xerox

03. Mai 2012

Wasserfreies Drucksystem CiPress 325 von Xerox: Neue Einstiegsvariante für den High Speed-Endlosfarbdruck

Neuss/Düsseldorf - Xerox präsentiert auf der drupa 2012 das neue Xerox CiPress 325 Production Inkjet System. Damit wird Xerox der wachsenden Nachfrage von High Speed Endlosfarbdrucksystemen in der grafischen Industrie gerecht. Die Xerox CiPress 325 ergänzt das Inkjet-Produktionssystem Xerox CiPress 500 als bislang weltweit einziges Endlosfarbdrucksystem, das auf einer wasserfreien Inkjet-Technologie basiert.

Mit der Xerox CiPress 325 unterstützt Xerox Anwender, die auch bei kleineren Druckauflagen nicht auf eine hohe Bildqualität verzichten möchten. Das neue System, das über zwei Druckwerke verfügt, bietet auch bei einem geringeren monatlichen Druckvolumen die Möglichkeit, in den wachsenden High Speed Inkjet-Markt einzusteigen. Mit 325 Fuß pro Minute (fpm) beziehungsweise 100 Metern pro Minute bietet die Xerox CiPress 325 schnellen, hochvolumigen Produktionsdruck.

Mit der Kunstharz-basierten Tinte erzielen Akzidenzdruckereien, Direktmarketing-Unternehmen, Druckdienstleister und Hausdruckereien auch auf preiswertem, unbehandeltem Papier hochwertige Farbbilder und Grafiken, ohne dass die Tinte in die Papierfasern eindringt und dort verläuft. Dank der Auflösung von 600 x 600 dpi entstehen Marketing- und Transaktionsmarketing-Materialien, Kataloge und Handbücher in brillanten und lebendigen Farben.

Zu den Funktionen und Vorteilen der Xerox CiPress 325 zählen:


Neben der Einstiegslösung CiPress 325 stellt Xerox auf der drupa auch eine Erweiterung für die Xerox CiPress 500 vor. Mit einem neuen Tinten-Optimierungsmodus können Anwender den Farbauftrag reduzieren, wenn Seiten größtenteils mit Text anstelle von Grafiken bedruckt werden, beispielsweise beim Transaktionsdruck.